Lioba

Amsterdam in einer dunkelblauen Nacht. Die alten Straßenlaternen tauchen die Alleen mit ihren
dicht gewachsenen Bäumen in ein schummriges Licht. Über die kopfsteingepflasterte Straße
schlendert ein Mädchen in Sommerkleid.
Um sie herum schweben Bilder ihrer Erinnerungen, wie sie im Sommer durch die Wälder ihrer
Heimat tanzt und im Winter versucht die Schneeflocken zu zählen.
So oder ähnlich sähe ein Film aus, der Liobas Musik zum Soundtrack hätte. Die soulig tanzbare
Popmusik erinnert durch den groovigen, manchmal schummrigen Sound und durch die gefühlvollen
Powerballaden an Songs von Amy Winehouse und Adele. Liobas starke und authentische Stimme
wird von durchdachten Arrangements energetisch eingebettet.

Besetzung:

Lioba Suchomel (Gesang)
Carl Rueß (Piano)
Florian Kaninck (Gitarre)
Jonathan Murphy (Bass)
Sören Lohmann (Schlagzeug)
Djamila Manly-Spain (Backings)
Johanna Brüggemann (Backings)

Facebook-Seite  https://facebook.com/saengerinlioba
Seite mit weiteren Infos  https://www.youtube.com/channel/UC47ZI1oqZxFW4spIub2gESg